Du bist hier
Home > Urlaub & Freizeit > TV & Radio > Senioren vom Fernsehen genervt?!

Senioren vom Fernsehen genervt?!

In der neuen Ausgabe des Senioren Ratgebers steht geschreiben, das viele Senioren beim Fernsehen kaum abschalten können. Stimmt das wirklich? Unsere Besucher dürfen darauf gerne einmal bei uns antworten.

In der Meldung heißt es:
Rund fünf Stunden sitzen deutsche Senioren im Schnitt jeden Tag vor der Mattscheibe. Doch glücklich macht sie der hohe Fernsehkonsum nicht, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ unter Berufung auf kalifornische Wissenschaftler. Diese fanden heraus, dass ein Fernsehabend auf jüngere Menschen oft entspannend wirkt – bei Senioren aber tritt diese Wirkung kaum ein. Außerdem ist die Lebenszufriedenheit älterer Vielgucker meist gering.

Die Forscher raten: Öfter mal abschalten – und stattdessen Freunde treffen oder spazieren gehen.

Das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ 9/2010 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

ots /

www.wortundbildverlag.de

...mehr

One thought on “Senioren vom Fernsehen genervt?!

Schreibe einen Kommentar

Top