Du bist hier
Home > Kultur > CD und DVD > Udo Jürgens unterm Weihnachtsbaum – neues Album

Udo Jürgens unterm Weihnachtsbaum – neues Album

Udo Jürgens hat sich für die Neuauflage seines Weihnachtsklassikers „Es werde Licht“ etwas ganz Besonderes ausgedacht: ein witziges Duett mit Hape Kerkeling. Erstmals wird das illustre Duo mit seinem Gemeinschaftswerk „Merry Christmas allerseits“ am 17. Dezember bei RTL in der Weihnachts-Sendung  „Hapes zauberhafte Weihnachten“ zu sehen und zu hören sein.

Das Lied „Merry Christmas allerseits“ sorgte als Publikumsliebling schon anlässlich der letzten Konzerttourneen für vorweihnachtliche Heiterkeit. Diese Weihnachten dürfte das Duett mit Hape Kerkeling zu unorthodoxen Chorgesängen und guter Laune unter heimischen Christbäumen verleiten.

Aber natürlich bietet das als CD und DVD erhältliche Festtags-Album – insgesamt 13 Lieder, acht neue Eigenkompositionen und fünf traditionelle Klassiker – auch viele stimmungsvolle Momente. Das war dem bekennenden Weihnachtsromantiker Udo Jürgens ein grosses Anliegen: „Zu diesem Album bin ich gekommen, wie die Jungfrau zum Kind. Ich hatte schon seit Jahren die Absicht gehabt, ein Album mit festlichen Liedern zu machen, aber nie die Zeit dazu gefunden.

Denn das ist eine aufwändige Arbeit und es kommt eine Schallplatte heraus, die man höchstens zwei Monate pro Jahr auflegen kann. Als ich dann einmal im Tirol Winterurlaub machte, war das Wetter eher unfreundlich. So bin ich einfach jeden Tag viele Stunden am Klavier gesessen und habe dabei aus dem Fenster auf den herrlichen Schnee und die Berge der vorweihnachtlichen Winterlandschaft geschaut. Plötzlich habe ich die Kekse gerochen und in der Stadt die Menschen mit Geschenk-Päckchen herumlaufen sehen: Die Weihnachtsatmosphäre hatte mich angesteckt.

Ich habe meine Kinder angerufen, Gespräche geführt und plötzlich begonnen Winter- und Weihnachtslieder zu schreiben, die mir richtiggehend aus den Fingern flossen. Dazu lieferte mir mein Texter Wolfgang Hofer wahre Kleinod-Gedichte für die Festtagszeit: Nachdenklich, heiter, frech – in einer tollen Abwechslung.“

Großes Orchester und Schneezauber

Udo Jürgens hat sein erstes Weihnachtsalbum mit grossem Aufwand und Sorgfalt produziert: Das Orchester der deutschen Oper Berlin, die Musiker des Pepe Lienhard Orchesters und sogar ein Jazz-Quartett – alles live eingespielt. Udo: „Das war ein Traum. Traditionelle Weihnachtsplatten haben ja sehr oft etwas Peinliches, oft wird zu brav und unrealistisch gesungen. Aber Weihnachten ist eine Zeit, in der auch junge Leute ihren Spass haben und Kinder auch Blödsinn machen sollten. Deswegen kommt in meinen Liedern, neben dem Nachdenklichen, auch das Witzige zum tragen. Als die CD fertig gestellt war, wurde uns allen sofort klar, dass sich dazu eine visuelle Umsetzung auf DVD und in einer TV-Sendung richtiggehend anbot. Wir haben sehr kurzfristig in der Arlberger Berglandschaft von Lech Zürs und mit der Unterstützung des ORF und, wie es schien, auch des Christkindls gedreht: Jeden Tag Sonne am blitzblauen Winterhimmel, strahlendes Wetter und den schönsten Schnee, den man sich nur denken kann.“ Die einmaligen Bilder auf dieser DVD vermitteln ein stimmungsvolles und faszinierendes Wintererlebnis im Schnee. Die ideale Begleitmusik für einen behaglichen und herzerwärmenden Video-Abend in der kalten Jahreszeit.“

http://www.udojuergens.de

Ariola – Sony Music

...mehr

One thought on “Udo Jürgens unterm Weihnachtsbaum – neues Album

Schreibe einen Kommentar

Top