Du bist hier
Home > Kultur > CD und DVD > Omas Schwarm? Laith Al-Deen und die neue Single Sicher sein

Omas Schwarm? Laith Al-Deen und die neue Single Sicher sein

Doch,  die Altersstruktur der Laith Al-Deen Fans reicht bis ins „hohe“ Alter. Also ein Grund mehr, seine neue Single auch hier im Senioren-Internetz vorzustellen. Wir können ja hier nicht nur über Treppenlifte schnacken.
Mit „Bilder von Dir“ sang er sich als Newcomer an die Spitzen der Charts. Mittlerweile ist der gebürtige Iraner eine feste Größe in der deutschen Poplandschaft. Nun kommt endlich die erste Single aus seinem lang erwarteten siebten Album „Der letzte seiner Art“.

Laith geht es immer um die Musik und nie um den Trend. Viel mehr als sein Image, interessiert ihn, ob seine Lieder Gehalt und Bestand haben und sobald ein Album fertig ist, denkt er nur noch ans Livespielen. Schon die erste Single, „Sicher sein“, kommt völlig ohne Schnickschnack und ‚Ich-kann-auch-anders-Faktor’ aus und man hört dem ganzen Album an, dass der Mann mit sich im Reinen ist: »Alles, was ich da singe, kenne ich, habe ich schon getan.
„Der letzte Deiner Art“ ist Al-Deen pur – aber mit mehr Uptempo und weniger Balladen, mit mehr Musik und weniger Strategie. Laith hat diesmal wenig aus der Hand gegeben und das komplette Album zusammen mit Kiko Masbaum produziert. Das war viel Arbeit, aber sie hat sich gelohnt, denn „Der letzte Deiner Art“ hat Tiefe, die eine neue Tragweite erreicht. Schon die erste Single, „Sicher sein“, kommt völlig ohne Schnickschnack und ‚Ich-kann-auch-anders-Faktor’ aus und man hört dem ganzen Album an, dass der Mann mit sich im Reinen ist: »Alles, was ich da singe, kenne ich, habe ich schon getan.«

www.laith-music.de

Laith Al-Deen – Sicher Sein bei Amazon

Voll:Kontakt

7 Days Music

...mehr

Schreibe einen Kommentar

Top