Du bist hier
Home > Kultur > Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck startet in die Saison

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck startet in die Saison

Der Frühling kommt und das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck öffnet wieder sein Pforten für die Museumsbesucher. Am kommenden Samstag, 2. April um 9 Uhr beginnt die neue Museumssaison. Den ersten Besucher erwartet an der Museumskasse ein kleines Präsent.

Die Häuser sind geputzt und wieder eingerichtet, eine ganze Reihe von Tieren ist wieder in die Ställe eingezogen und die Handwerker freuen sich auf die Gespräche mit den Museumsgästen bei den regelmäßigen täglichen Vorführungen. Um 14 Uhr lädt Museumsleiter Walter Knittel interessierte Besucherinnen und Besucher zu einem Rundgang zur Saisoneröffnung ein.

Die Sonderführung zum Thema „Die Sterntaler“ führt an die Drehplätze des ARD-Märchenfilms, der zu einem größeren Teil im Februar im Freilichtmuseum gedreht worden ist. Dabei gibt es auch das Originalkostüm des „Sterntalermädchens Mina“, das von Meira Durand gespielt wurde, und weitere Originalrequisiten des Films zu besichtigen. Diese hat die Bavaria Film GmbH in München dem Freilichtmuseum überlassen. Dazu gibt es bei der Führung Geschichten und Informationen rund um die Filmaufnahmen, aber auch alles Wissenswerte zur neuen Saison. Treffpunkt zur Führung ist an der Museumskasse. Die Führung kostet keinen zusätzliche Gebühr. Es gilt der üblichen Museumseintritt.

Das Freilichtmuseum ist ab 2. April wieder täglich außer montags von 9 – 18 Uhr geöffnet.

Alle weiteren Infos zum Freilichtmuseum und zur neuen Saison gibt es beim Info-Service des Freilichtmuseums, Tel. 07461/926 3205, oder auch im Internet unter www.freilichtmuseum-neuhausen.de

lifepr / Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

...mehr

Schreibe einen Kommentar

Top