Du bist hier
Home > Events & Tickets > Das Roy Frank Orchestra – Bigband-Kulthits am laufenden Band

Das Roy Frank Orchestra – Bigband-Kulthits am laufenden Band

Das Roy Frank Orchestra geht in der Konzertsaison 2011/2012 mit seinem aktuellen Konzertprogramm „Musik Souvenirs“ auf große Deutschland-Tournee und hat dazu als Gast die isländische Sängerin Hrund Ósk Árnadóttir eingeladen. Im Mittelpunkt von „Musik Souvenirs“ stehen Klassiker aus der guten alten Zeit der deutschen Film- und Fernsehunterhaltung der 60er und 70er Jahre sowie Hits aus der Swing-Ära und andere Highlights.

„Musik Souvenirs“ – das Programm
Im Stil der großen deutschen Rundfunk- und Unterhaltungsorchester wird die Band um Saxophonist und Bandleader Roy Frank ihr Publikum mit „Musik Souvenirs“ in die Zeit der großen Samstagabend-Shows entführen. Man darf auf Melodien wie die der Raumpatrouille Orion oder der Dalli-Dalli-Sendung gespannt sein, Krimi-Soundtracks, Titel von Bert Kämpfert sowie bekannter amerikanischer Komponisten. Musik ist Trumpf!

Die Begegnung
Das neue Hamburger Orchester, das sich aus exzellenten Musikern der Norddeutschen Musikszene zusammensetzt, freut sich besonders auf seinen Special Guest, die isländische Sängerin Hrund Ósk Árnadóttir. Der junge isländische Vulkan schaffte es bereits bis ins Halbfinale der nationalen Vorausscheidung zum European Song Contest und lebt zur Zeit in Berlin. Sie wird u.a. die Originalversion von Marilyn Monroes „My Heart Belongs to Daddy“, Kurt Weills „Mackie Messer“ oder Shirley Basseys „Big Spender“ zum Besten geben.

Roy Frank
Roy Frank heißt mit bürgerlichem Namen Bernd Frank und ist seit Jahren als Saxophonist mit Max Raabe unterwegs. 2009 gründete er seine eigene Big Band, das Roy Frank Orchestra. Mit seinen Arrangements poliert der Bandleader die „Musik Souvenirs“ aus vergangenen Zeiten auf neuen Glanz. Mehr Informationen zum Roy Frank Orchestra und seinem Bandleader finden Sie im Internet unter www.roy-frank.de.

...mehr

Schreibe einen Kommentar

Top