Du bist hier
Home > Was noch? > Auto > Mit Schneeketten gut durch den Winter

Mit Schneeketten gut durch den Winter

Nicht nur bei Fahrten in schneereiche Gebiete sollten Schneeketten zur griffbereiten Grundausstattung von Autofahrern gehören. Denn auf langen und steilen Steigungen mit Neuschnee oder festgefahrener Schneedecke, worunter sich meist blankes Eis befindet, sind selbst die besten Winterreifen überfordert.

Auf vielen Alpenstrecken geht „ohne“ sowieso nichts. In Österreich beispielsweise benötigt man Schneeketten mit der Ö-Norm. Wer ohne fährt, riskiert nicht nur hängen zu bleiben, sondern strapaziert auch die Urlaubskasse mit einem Bußgeld. Dieses Geld ist in einen Satz moderner Schneeketten weit besser investiert.

Foto: djd/RUD Ketten

Neuartige Hybridtechnik für Komfort und Sicherheit
Hybrid ist nicht nur als Antriebskonzept für Fahrzeuge in aller Munde – hybride Technologien sorgen auch bei Schneeketten für besten Fahrbahnkontakt auf winterlichen Straßen. Die Kombination eines Laufnetzes aus Stahl mit Frontpartie aus Textilmaterial bewirkt beispielsweise bei der neu entwickelten Schneekette „RUDmatic Hybrid“ eine hervorragende Traktion auf Schnee und Eis und macht sie besonders montagefreundlich. Zudem erfüllt sie die strenge Ö-Norm. Unter www.rud.com gibt es alle Informationen.

Intuitive Montage
Die Montage der Ketten erfolgt intuitiv. Bereits vorgeordnet, lässt sich die Schneekette besonders einfach über den Reifen ziehen. Ein Gummizug lässt sie spielend leicht hinter den Reifen gleiten. Zur Befestigung müssen keinerlei Verschlüsse, Haken oder Spannelemente bedient werden, die Anpassung an die Reifenlauffläche erfolgt nach leicht durchzuführender Größeneinstellung. Einmal montiert, bietet das feingliedrige Kettennetz aus Feinkorn-Stahl dem Fahrer eine hohe Laufruhe sowie geringe Vibrationen im Lenkrad und damit einen guten Fahrkomfort.

Ein anderer großer Vorteil: Da die Hybridkette nur sieben Millimeter Freigängigkeit hat, lässt sie sich auf jedem Fahrzeug montieren – selbst wenn der Radkasten besonders eng ist. Alternativ angeboten werden von diesem Hersteller die Schneeketten „RUDcompact easy2go“ mit patentierter Spannvorrichtung und permanentem Spanneffekt sowie die Komfortbügelkette „Classic“ für die schnelle Montage bei engen Radkästen.
(djd/pt).

...mehr

Schreibe einen Kommentar

Top