Du bist hier
Home > Gesundheit (Page 4)

Mit einem Bildschirmlesegerät die Welt erschließen

80 Prozent der Sinneseindrücke nimmt der Mensch über die Augen auf. Ungefähr nach dem 45. Lebensjahr lässt deren Leistungsfähigkeit nach – das ist normal. Normale Kurz- und Weitsichtigkeit kann mittels einer Brille oder Kontaktlinsen ausgeglichen werden. Foto: djd/Baum Retec Schwierig wird es bei degenerativen Augenerkrankungen, die im Seniorenalter häufiger auftreten. Die Verringerung der Sehkraft ist…

Wenn ab 50 die Pfunde zahlreicher werden

Ganz ehrlich, gutes Aussehen ist den meisten Menschen wichtig. Zeigt die Waage ab einem gewissen Alter ständig mehr Gewicht, schrillt bei vielen die Alarmglocke. Dann geht es los mit Diäten und Kalorienzählen. Doch der Erfolg bleibt meist aus. Schuld ist der mit dem Alter sinkende Energiebedarf. Nur mit ausgewogener Ernährung und ausreichend Bewegung lässt sich…

Vorbeugen: Senioren erkälten sich anders

Mit den kalten Monaten kommt die Erkältungszeit. Gerade Senioren leiden jetzt oft sehr lange unter Husten, Schnupfen und Heiserkeit. Dass sich eine Erkältung mit zunehmendem Alter länger hinziehen kann als bei jüngeren Menschen hat seinen Grund: Der Körper wird mit den Jahren anfälliger und häufig kommen noch andere, oft chronische Erkrankungen dazu. Auch das Immunsystem…

Geers – Der schönste Klang Deutschlands

Sponsored Post Schöne Klänge gehören zu unserem täglichen Leben wie essen und trinken. Klänge wie die Stimme deiner großen Liebe, der Motorsound eines Oldtimers, klingende Gläser oder das Brutzeln eines Steaks in der Pfanne möchte niemand missen. Jetzt wird der schönste Klang Deutschlands gesucht. Auf welchen Klang könnten Sie niemals verzichten? Unter http://der-schoenste-klang-deutschlands.de können Sie…

Clever durch die Wechseljahre

Klimawechsel – so hieß die Mini-Fernsehserie von Doris Dörrie, in der mit einer kräftigen Prise Humor, aber nicht ohne Tiefgang, die Wechseljahre der Frau im Mittelpunkt standen. Die Wechseljahre sind ein ungewöhnliches Thema für eine Fernsehserie, aber irgendwann Alltag für jede Frau. An manchen von ihnen gleitet diese Lebensphase fast unbemerkt vorbei. Andere müssen erst…

Web-Abstimmung: Projekte zur Prävention von Schlaganfällen fördern

Vorhofflimmern ist bei Erwachsenen weltweit die am häufigsten vorkommende Herzrhythmusstörung. In Deutschland sind etwa eine Million Menschen betroffen. Diese Patienten haben ein deutlich erhöhtes Schlaganfallrisiko. Besonders tückisch: Viele Betroffene haben keinerlei offenkundige Beschwerden. Bei manchen Menschen gibt es allerdings Symptome – wie Herzstolpern oder -rasen, Schwindel und Kurzatmigkeit. Wer zudem von den häufigsten Risikofaktoren für…

Schei… EHEC – was soll ich bloß noch essen?

EHEC ist leider in aller Munde, okay, d.h. wenn, dann eher im Darm. Unsere hoch dotierten Wissenschaftler haben das sprichwörtliche Fragezeichen über dem Kopf schweben, auf gut Deutsch, sie sind ratlos. Wo kommt EHEC bloß her? Scheinbar sind unsere Verantwortlichen aber auch noch immer nicht so richtig an die Sache ran gegangen.  Wo bleibt so…

Nur wenige Wohnungen sind bisher alters- und behindertengerecht

Wenn die eigene Mobilität infolge eines Unfalls, einer Behinderung oder altersbedingt eingeschränkt ist, wird jede Treppenstufe zum fast unüberwindbaren Hindernis. Die Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden geht größtenteils verloren, und viele alltägliche Dinge lassen sich ohne fremde Hilfe kaum noch bewältigen. Dabei können Hilfsmittel wie zum Beispiel ein Treppenlift in fast jedem Haus nachgerüstet…

Top