Du bist hier
Home > Soziales / Politik (Page 4)

Eine Haushaltshilfe für die pflegebedürftigen Angehörigen

Foto: Gerd Altmann / pixelio.de

Niemand möchte im Alter zum Pflegefall werden, doch die Statistik zeigt, dass es gar nicht so unwahrscheinlich ist, auf Hilfe im Alltag angewiesen zu sein. Mit steigendem Alter oder durch eine Erkrankung kann man als Senior schnell davon betroffen sein, auch wenn es nur vorübergehend ist. Hilfskräfte, die über altenpflege-haushaltshilfen.de vermittelt werden, entlasten nicht nur…

Richtig gut gefragt: Wohnen-im-Alter.de mit Besucherrekord

Wohnen-im-Alter.de ist auf Erfolgskurs: Das reichweitenstärkste Portal für Pflege- und Seniorenwohneinrichtungen ist mit Rekordzahlen ins neue Jahr gestartet. Erstmals besuchten an einem Tag 14.000 Interessenten Wohnen-im-Alter.de. Davon informierten sich 4.000 Besucher im spezialisierten Pflege-Stellenmarkt. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Reichweite des Informationsportals um 23 Prozent gestiegen. Das stetige Besucherwachstum bestätigt das erfolgreiche Konzept des…

Ehrenämter – Wie sich Ältere jetzt noch besser engagieren können

Ohne sie wäre es um das ehrenamtliche Engagement in Deutschland schlecht bestellt: Senioren sind immer da, wenn eine helfende Hand gebraucht wird. Sie haben mehr frei verfügbare Zeit als Männer und Frauen anderer Altersgruppen und sie helfen gerne. Das bestätigte etwa ein aktuelles Forschungsprojekt zum Freiwilligenmanagement in Unterfranken an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt: Rund zwei Drittel…

Neue Pflegetagegeld-Versicherungen – Versicherungen zahlen auch bei Demenz

Um im Pflegefall nicht auch zum finanziellen Pflegefall zu werden sollte man sich möglichst früh mit dem Thema: Pflegezusatz-Versicherung beschäftigen. Denn je früher man diese abschließt, desto günstiger ist es. Was nicht heißt, dass man mit 70 keine Versicherung mehr bekommt – es ist nur teurer. Foto: wwp-Archiv Inzwischen gibt es neue Pflegetagegeld-Tarife, die bereits…

Nicht faul rumsitzen: Internet-Portal vermittelt Ehrenamtliche an soziale Institutionen

Neue Erfahrungen machen, persönlich wachsen, soziale Kontakte knüpfen oder einfach erleben, wie es ist, anderen Menschen etwas Gutes zu tun: Die Motive für eine ehrenamtliche Tätigkeit sind vielfältig. Und fast immer ist der Einsatz für den, der seine Zeit zur Verfügung stellt, genauso lohnend wie für den, der davon profitiert. Foto: djd/GMM/Arnulf Stoffel Der Weg…

Testamentsregister für Deutschland

Immer mehr Menschen machen von Ihrer Testierfreiheit Gebrauch, da für sie die allgemeine gesetzliche Erbfolge nicht passt. Wer ein Testament errichtet hat, möchte sich aber auch darauf verlassen können, dass sein Testament im Fall seines Todes gefunden wird. Nur so kann der letzte Wille berücksichtigt werden. Zu diesem Zweck betreibt die Bundesnotarkammer ab 1. Januar…

Verbraucherschutz: Horrende Schäden durch falsche Beratung der Anleger

Allen neuen Auflagen der Politik zum Trotz bleibt die Finanzberatung in Deutschland mangelhaft. Das ergab eine aktuelle Studie der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. In 176 der 200 untersuchten Fälle wurden nach Beratungsgesprächen mit einem Bank-, Versicherungs- oder freien Berater Verträge abgeschlossen, die teilweise völlig an den Bedürfnissen der Anleger vorbeigingen. Foto: djd/KWAG Horrender Schaden Den durch Fehlberatung…

Wohnen im Alter

Barrierefreies oder altersgerechtes Wohnen wird in Deutschland ein immer zentraleres Thema. Jeder weiß, dass die heutige demografische Entwicklung in Deutschland neue zukunftstaugliche Immobilien für ältere Menschen fordert und Seniorenwohnungen das neue Schlüsselwort der Zukunft ist, denn die Geburtenrate weist schon lange keine starken Zahlen mehr auf. Jedoch ist die heutige 50plus Generation viel agiler als…

Top